Mittelschule Pieschen *** Gemeinschaftsschule

Schule mit besonderem pädagogischem Profil *** Oberschule

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home

Elternunterricht 5a

Am 25.05.2016 unterrichteten in der 5a die Eltern.
Herr Egres, Sophias Vati, kam mit seinen Kameraden Herrn Czipka und Herrn Köckritz der FFw Volkersdorf mit zwei Feuerwehrautos auf unseren Schulhof. Unterstützt wurden sie dabei von der FFw Radebeul. Nach spannenden Informationen über Ausrüstung und Technik und die Arbeit in der freiwilligen Feuerwehr durften alle ins Feuerwehrauto einsteigen.

Frau Tittel, Jasmins Mutti, gab uns einen Einblick in den Alltag mit einem Kleinkind. Maya, Jasmins zweijährige Schwester, ließ sich die Wickelversuche geduldig gefallen, während sie am Käsebrötchen knabberte. Die Schüler übten sich mit viel Spaß im Vorlesen einer Gute- Nacht- Geschichte.

Frau Orlotti, Carlottas Mutti, brachte uns ihr Heimatland Italien und die italienische Sprache näher. Wir lauschten einem Konzert und hatten unsere ersten „Lezioni di italiano“. Bei einem Quiz wurde getestet, wie gut sich alle mit Italien auskennen. Nun wissen wir auch, warum die Leute in Italien am Silvestertag rote Schlüpfer tragen. Zum Schluss durften wir zur Freude aller viele italienische Köstlichkeiten testen.

Lydias Familie kam im Doppelpack. Oma und Mutti Walde unterrichteten zum Abschluss des Tages. Gemeinsam wurde erarbeitet, wie man plant, ein Gericht auf den Tisch zu bringen. Nun sollten alle Schüler leckere Spaghetti Bolognese für ihre Familie zaubern können. Eine hausgemachte süße Leckerei aus Mandel, Kokos und vielen Kalorien gab es als Dessert. Auch dieses Rezept würden wir gern ausprobieren.

Wir bedanken uns für die tollen Unterrichtsstunden. Die Eltern haben weder Kosten noch Mühen gescheut, uns einen außergewöhnlichen Schultag zu bereiten. Auf „Eltern stellen Berufe vor“ am nächsten Freitag sind wir schon sehr gespannt.

Klasse 5a und Frau Sielaff


 

Schulfilm 2017

Unser Schulfilm 2017 wurde von Herrn Prager online gestellt.

Wer die 16:30 min Zeit hat oder sich nehmen will, kann gern hier klicken: Schulfilm 2017



Der Film enstand aus Anlass der Abschlusspräsentation im Kultusministerium für die Vorstellung der Ergebnisse der wissenschaftlichen Begleitung des Schulversuchs "Schulen mit besonderem pädagogischen Profil / Gemeinschaftsschulen". Herr Prager war wieder sehr fleißig und hat mit (ehemaligen) Schülern und Lehrern unsere tägliche Arbeit reflektiert. Vielen Dank dafür. Am 20.3.2017 wurde der Film von ihm gemeinsam mit Herrn Dreyer im Ministerium vorgestellt.

Mehr dazu hier.

5000 x 5

Mitgliederversammlung am 14.11.2016 beendet die Aktion

Herzlichen Dank an alle Unterstützer. Wie auf der Seite "Schulsozialarbeit" zu sehen ist, hatten wir Erfolg bei der Absicherung des Theaterprojektes.
Schülerfilm: hier entlang

Spendenstand 28.8.2017:
Spendenbetrag: 10930,05 €

Die Mittel flossen in die Projektumsetzung und damit konkret in die Umsetzung unserer Schulkonzeption. Die Resonanz war beeindruckend!

Link zum 2015er Theaterfilm: hier

Wetter


Europa fördert Sachsen

Die Computerausstattung unserer Schule wurde mit Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) im Rahmen des Medios-Programms des Freistaates Sachsen gefördert.

Wir freuen uns über moderne Computerkabinette und interaktive Tafeln.