Oberschule Pieschen *** Gemeinschaftsschule

Schule mit besonderem pädagogischem Profil *** Mittelschule

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home

Schuljahresvorbereitungen

Bald geht es wieder los.

Bilder und Hinweise am 5.8. ergänzt

Wir wünschen allen einen guten Start ins neue Schuljahr!

Bis zum 1. Schultag am 8.8.2016 hier ein paar Hinweise zu den Neuigkeiten.

  • Hinweise:
    - 1. Schultag für alle Schüler mit 5 Unterrichtsstunden. Also kann das Mittagessen bestellt werden (www.essen-bei-sodexo.de ).
    - Essenplan der 1. Woche ist erstellt (Essenplan 1. Woche). Also gleich für August und September bestellen
    - Hausschuhe nicht vergessen!
    - Schreibzeug und Hausaufgabenheft am 1. Schultag mitbringen bzw. sich an die Hinweise der Klassenleiter halten
    - Für die Klassen, die den einen oder anderen Tag unterwegs sein werden, bestellen wir das Essen zentral wieder ab. Wir veröffentlichen dies wie gewohnt auf der Planungsseite und im Vertretungsplan. Dann nicht für diesen Tag erneut bestellen ;-)
    - Kirschkerne gesammelt? Bei Frau Schossig abgeben.
    - Montag 8.00 Uhr geht es in den Klassenzimmern los (außer 9a - treffen im BIZ!). 9.00 Uhr gibt es auf dem Hof das Eröffnungsmeeting.
      --> Wo muss ich hin? Für viele ist es wie immer (wenn man seine neue Klassenstufe kennt Zwinkernd), für andere neu. Hier die Übersicht:
      --> 5a Raum 006 / 5b Raum 005 / 6a Raum 003 / 6b Raum 002 / 9a Raum 004 (alle im Erdgeschoss)
           7a Raum 108 / 7b Raum 107 / 7c Raum 104 / 8a Raum 101 / 8b Raum 102 / 9b Raum 105 / 9c Raum 106 (alle 1. OG)
           10a Raum 205 / 10b Raum 203 (beide 2. OG)
  • Die Lehrer sind schon seit 25.7. zu verschiedenen Absprachen und Planungen in der Schule. Am 29.7. gab es als Höhepunkt der Woche den DRK-Ersthelferkurs für die Kollegen. Eine wichtige Sache nicht nur für Sportlehrer ...
  • Es wird viel geräumt und geputzt. Besonders freuen sich die neuen Klassenleiterinnen Frau Henke und Frau Lutz auf die Schüler unserer neuen 5. Klassen und haben die 005 + 006 im Erdgeschoss eingeräumt. Auch Frau Geißler ist für ihre "neue" 9c am Planen.


  • In der 2. Etage waren fleißige Handwerker am werkeln und haben die Treppengeländer erhöht. Die Firma Stahlbau Huhle aus Großröhrsdorf hat gute Arbeit geleistet. Über den Sinn dieser Veränderung in unserem 1889 gebauten Schulhaus diskutieren wir nicht, da die Sicherheitsvorschriften ... unseren Schülern immer mehr zutrauen. Damit sind aber bitte nicht die Kletterfähigkeiten gemeint ...

  • Herr Söhnel war an verschiedenen Stellen aktiv. So haben unsere 10. Klassen nun die Wandhalterung für Beamer endlich dran (Haushaltsperre sorgte für Verzögerung) und mit einem normalen Schüler-PC sind die Räume damit fest im Schulnetz und wieder besser ausgestattet.


Der PC muss noch passend aufgestellt werden ...

  • Fachkonferenzen, Klassenkonferenzen und Planungsabsprachen laufen in der Woche vom 1.-5. August. Es ist wieder "Leben im Schulhaus", auch wenn die Schüler noch ein paar Tage Ferien genießen


Beratungen und Absprachen auf Jahrgangsebene


Pläne müssen insgesamt für alle passen ...


Fächer beschriftet + Bücher bereitgelegt


Klassenbücher und Notenbücher werden ab Montag 8.8.2016 wieder gefüllt

  • Stundenplan: ... leider noch nicht fertig   ...      (An uns liegt es nicht.)     
  • ...
  • Vertretungsplan für die 1. Woche ist online auf der Vertretungsplanseite. Es gibt ihn aber auch präzisiert vom Klassenleiter (Sonderpläne, Kennenlernwoche Kl. 5, Berufsorientierung Kl. 9, ..., Essenplan, ...)
 

Calliope mini

Schulfilm 2017

Unser Schulfilm 2017 wurde von Herrn Prager online gestellt.

Wer die 16:30 min Zeit hat oder sich nehmen will, kann gern hier klicken: Schulfilm 2017



Der Film enstand aus Anlass der Abschlusspräsentation im Kultusministerium für die Vorstellung der Ergebnisse der wissenschaftlichen Begleitung des Schulversuchs "Schulen mit besonderem pädagogischen Profil / Gemeinschaftsschulen". Herr Prager war wieder sehr fleißig und hat mit (ehemaligen) Schülern und Lehrern unsere tägliche Arbeit reflektiert. Vielen Dank dafür. Am 20.3.2017 wurde der Film von ihm gemeinsam mit Herrn Dreyer im Ministerium vorgestellt.

Mehr dazu hier.

Wetter


Europa fördert Sachsen

Die Computerausstattung unserer Schule wurde mit Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) im Rahmen des Medios-Programms des Freistaates Sachsen gefördert.

Wir freuen uns über moderne Computerkabinette und interaktive Tafeln.