Mittelschule Pieschen *** Gemeinschaftsschule

Schule mit besonderem pädagogischem Profil *** Oberschule

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home

Sanikasten prüfen?

Eine Bitte der Schulsanitäter

Regelmäßig dienstags trifft sich unser Schulsanitätsdienst mit Ausbilder Ole-Einar Wehnert, um sich in den Fragen der 1. Hilfe weiterzubilden. Dazu werden natürlich auch Materialien benötigt, die eigentlich anderswo ungenutzt herumliegen oder gar entsorgt werden. So entstand die folgende Bitte:

Ungenutztes (überlagertes/auszusonderndes) Verbandsmaterial kann zu Ausbildungszwecken genutzt werden. Also einfach einmal den Sanikasten zu Hause bzw. aus dem Auto überprüfen und ausgesonderte Verbandsmaterialien in der Schule bei Ole-Einar (9a) oder Frau Schossig abgeben.

So kann es noch gute Dienste leisten und der TÜV wird vielleicht auch milde gestimmt (Zwinkernd). Unsere Sanitäter bräuchten damit kein neues Material für Übungszwecke zu verbrauchen, was ja nicht zuletzt auch etwas mit Nachhaltigkeit zu tun hat.

 

Calliope mini

Schulfilm 2017

Unser Schulfilm 2017 wurde von Herrn Prager online gestellt.

Wer die 16:30 min Zeit hat oder sich nehmen will, kann gern hier klicken: Schulfilm 2017



Der Film enstand aus Anlass der Abschlusspräsentation im Kultusministerium für die Vorstellung der Ergebnisse der wissenschaftlichen Begleitung des Schulversuchs "Schulen mit besonderem pädagogischen Profil / Gemeinschaftsschulen". Herr Prager war wieder sehr fleißig und hat mit (ehemaligen) Schülern und Lehrern unsere tägliche Arbeit reflektiert. Vielen Dank dafür. Am 20.3.2017 wurde der Film von ihm gemeinsam mit Herrn Dreyer im Ministerium vorgestellt.

Mehr dazu hier.

Wetter


Europa fördert Sachsen

Die Computerausstattung unserer Schule wurde mit Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) im Rahmen des Medios-Programms des Freistaates Sachsen gefördert.

Wir freuen uns über moderne Computerkabinette und interaktive Tafeln.