Mittelschule Pieschen *** Gemeinschaftsschule

Schule mit besonderem pädagogischem Profil *** Oberschule

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home

21. Oberelbe-Marathon



98 Meldungen!
(45 x 5km / 50 x 2,7 km / 3 x 10 km)

In diesen Tagen erhalten die Schüler den entsprechenden Hinweiszettel. Auf Nachfrage gibt es bei Herrn Dreyer auch gern noch ein Exemplar per Mail. Damit kann man auch gern die ganze Familie zum Lauf anmelden. Dank des Engagements mehrerer Kollegen können wir wie im Vorjahr wieder die drei Strecken für den Lauf am So 29.4. anbieten:

  • AOK-Minimarathon 2,7 km (Steyer-Stadion) (für kleine Schüler und Geschwister, Mindestalter 7 Jahre)
  • Sachsenmilch-Lauf 5 km (ab Waldschlösschenbrücke Johannstadt zum Steyer-Stadion) (Mindestalter 10 Jahre)
  • Schulz-aktiv-Lauf 10 km (ab Blaues Wunder zum Steyer-Stadion) (nur für große sportliche Schüler!)

In den vergangenen Jahren waren wir gut dabei (Link 2017 - oder auf der Schulhomepage nach "Marathon" suchen). Hier auch der Link zur OEM-Seite mit den genauen Teilnahmebedingungen. Bitte beachten Sie, dass die Teilnahme privat zu organisieren ist und aus versicherungstechnischen Gründen keine Schulveranstaltung ist. Herr Seifert besorgt aber gern die Startunterlagen. Dazu bitte Meldezettel und Startgeld zusammen pünktlich bei Herrn Seifert oder Frau Schossig oder Herrn Dreyer abgeben. Die Sammelmeldung muss dann zusammengestellt werden und bei uns vor den Ferien raus.

Übrigens: Die Startzeiten sind neu und etwas später. In den letzten Jahren hatten wir immer viele Starter (2017: 78!) und die Stimmung war stets prima und familiär.


Tolle Laufstrecke - Wenn dann noch das Wetter passt ...


Zieleinlauf im Stadion - 2017 sogar mit toller Begrüßung!



 

Calliope mini

Schulfilm 2017

Unser Schulfilm 2017 wurde von Herrn Prager online gestellt.

Wer die 16:30 min Zeit hat oder sich nehmen will, kann gern hier klicken: Schulfilm 2017



Der Film enstand aus Anlass der Abschlusspräsentation im Kultusministerium für die Vorstellung der Ergebnisse der wissenschaftlichen Begleitung des Schulversuchs "Schulen mit besonderem pädagogischen Profil / Gemeinschaftsschulen". Herr Prager war wieder sehr fleißig und hat mit (ehemaligen) Schülern und Lehrern unsere tägliche Arbeit reflektiert. Vielen Dank dafür. Am 20.3.2017 wurde der Film von ihm gemeinsam mit Herrn Dreyer im Ministerium vorgestellt.

Mehr dazu hier.

Wetter


Europa fördert Sachsen

Die Computerausstattung unserer Schule wurde mit Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) im Rahmen des Medios-Programms des Freistaates Sachsen gefördert.

Wir freuen uns über moderne Computerkabinette und interaktive Tafeln.