Mittelschule Pieschen *** Gemeinschaftsschule

Schule mit besonderem pädagogischem Profil *** Oberschule

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home Schulleben Wettbewerbe Informatiker erfolgreich wie noch nie

Informatiker erfolgreich wie noch nie

Unser Team 2013/2014 zur 2. Stufe des Informatikwettbewerbes war sehr erfolgreich. Herzlichen Glückwunsch!

Im März an der TU Dresden haben Tim, Philip, Peter und Tobias unsere Schule vertreten. Hier die Ergebnisse:


Land Sachsen:

Orientierungsstufe Kl. 5/6 gemeinsame Wertung Mittelschulen und Gymnasien: 3. Platz Tim Stöhr

Klassenstufe 9 Mittelschulen: 1. Platz Peter Wacker

Beide wurden bei der Festveranstaltung am 14. Juni in Leipzig ausgezeichnet.

 

Region der Bildungsagentur Dresden:

Orientierungsstufe 5/6: 1. Platz Tim Stöhr

Klassenstufe 7/8: 4. Platz Philip Dreßel

Klassenstufe 9: 1. Platz Peter Wacker

Mannschaftswertung: 1. Platz Gemeinschaftsschule Pieschen

Da freuen sich natürlich auch die TC-/Informatiklehrer Frau Schremmer und Herr Dreyer und gratulieren ihren Schülern ganz herzlich zur gezeigten Leistung und zu den Erfolgen. Anteil am Erfolg haben maßgeblich die Schüler, die Eltern, Herr Hentschel von der Info-AG und vielleicht ein kleines bisschen auch wir als Schule.

Bilder der Auszeichnungsveranstaltung in Leipzig an der Hochschule für Telekommunikation:


Peter bekommt seinen Preis natürlich auch.


Hier müsste eigentlich Frau Schremmer neben Tim stehen.

Die Schüler hatten ein interessantes Programm, bevor es an die eigentliche festliche Auszeichnung ging. Tim baute eine Binäruhr und musste dazu löten. Die ausgezeichneten Schüler erhielten natürlich auch Preise. Abschließend gab es einen gemeinsamen Fototermin der Sieger.

Für den Wettbewerb 2014/2015 sind schon jetzt alle zur Teilnahme aufgerufen. Da wird es an unserer Schule sicher wieder spannend: Hinter Tim lag Tim aus der 6c nur knapp dahinter. Fabian aus der 7a wird auch wieder zur 2. Stufe wollen, musste diesmal aber knapp Philip den Vortritt lassen. Und wie sieht es in den 5. Klassen aus? Wir sind gespannt, auch wenn man nicht jedes Jahr so weit vorn dabei sein kann. Erst einmal freuen wir uns darüber.

Kleine Galerie:

0-IMG_6152
0-IMG_6152
0-IMG_6154
0-IMG_6156
0-IMG_6157
0-IMG_6159
0-IMG_6160
0-IMG_6164
0-IMG_6210
0-IMG_6211
0-IMG_6215
0-IMG_6219
0-IMG_6220

Tim konnte eine Binäruhr bauen. Was das ist? mal "googeln" und das Dualsystem der Binärzahlen verstehen ... Ist nicht so schwer.

MD005964
MD005964
MD005976
MD005979
MD005980
MD005982
MD005984
MD005986
MD005987
MD005988

Peter konnte leider seinen Preis nicht persönlich entgegen nehmen, da der Termin mit seinen ehrenamtlichen Verpflichtungen bei der Durchführung der Bunten Republik Neustadt zusammenfiel. Peter ist also nicht nur ein guter Informatiker sondern engagiert sich mit seiner Familie auch für das Gemeinwohl. So soll es sein.

Galerie 2:

1-IMG_6174
1-IMG_6174
1-IMG_6176
1-IMG_6177
1-IMG_6178
1-IMG_6183
1-urkunde
IMG_6119-schild
IMG_6122
IMG_6124
IMG_6126
IMG_6128
IMG_6132
IMG_6133
IMG_6149
IMG_6150

Galerie 3 mit Themen aus anderen Schularten und Altersgruppen

IMG_6138
IMG_6138
IMG_6141
IMG_6145
IMG_6169
IMG_6172
IMG_6184
IMG_6185
IMG_6189
IMG_6194
IMG_6198
IMG_6200
IMG_6209


 

Schulfilm 2017

Unser Schulfilm 2017 wurde von Herrn Prager online gestellt.

Wer die 16:30 min Zeit hat oder sich nehmen will, kann gern hier klicken: Schulfilm 2017



Der Film enstand aus Anlass der Abschlusspräsentation im Kultusministerium für die Vorstellung der Ergebnisse der wissenschaftlichen Begleitung des Schulversuchs "Schulen mit besonderem pädagogischen Profil / Gemeinschaftsschulen". Herr Prager war wieder sehr fleißig und hat mit (ehemaligen) Schülern und Lehrern unsere tägliche Arbeit reflektiert. Vielen Dank dafür. Am 20.3.2017 wurde der Film von ihm gemeinsam mit Herrn Dreyer im Ministerium vorgestellt.

Mehr dazu hier.

5000 x 5

Mitgliederversammlung am 14.11.2016 beendet die Aktion

Herzlichen Dank an alle Unterstützer. Wie auf der Seite "Schulsozialarbeit" zu sehen ist, hatten wir Erfolg bei der Absicherung des Theaterprojektes.
Schülerfilm: hier entlang

Spendenstand 2.12.2017:
Spendenbetrag: 11125,05 €

Die Mittel flossen in die Projektumsetzung und damit konkret in die Umsetzung unserer Schulkonzeption. Die Resonanz war beeindruckend!

Link zum 2015er Theaterfilm: hier

Wetter


Europa fördert Sachsen

Die Computerausstattung unserer Schule wurde mit Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) im Rahmen des Medios-Programms des Freistaates Sachsen gefördert.

Wir freuen uns über moderne Computerkabinette und interaktive Tafeln.