Mittelschule Pieschen *** Gemeinschaftsschule

Schule mit besonderem pädagogischem Profil *** Oberschule

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Theaterpremiere 8a

Bald geht es los:

Auch 2016 haben wir die Premieren unseres Theaterprojektes. Dies ist nicht so selbstverständlich, wie es klingt. Vor allem das Engagement von Herrn Prager, Frau Huwald und Gregor Birke sowie die sagenhafte Spendenbereitschaft ermöglichten die Fortführung des für unsere Schüler so wichtigen Projektes über das ganze Schuljahr. Allen Beteiligten dafür ganz vielen Dank. Nun sollen im Mai bzw. Juni die Premieren die sichtbaren Höhepunkte werden. Dreimal wird Andorra nach Max Frisch aufgeführt. Wir sind auf die Umsetzung des nicht leichten Stoffes gespannt.

Im Mittelpunkt steht des Projektes steht aber nicht eine glanzvolle Aufführung, sondern das beharrliche Training über das Jahr, welches die Entwicklung von Sozialkompetenzen fördert. Dies wurde bereits oft herausgestellt. Aber natürlich sind nun die Darsteller ebenso aufgeregt wie die "Macher" in Vordergrund und Hintergrund. Ihnen drücken wir für eine gelungene Premiere die Daumen: TOI   TOI   TOI     Wir freuen uns drauf.


Der Saal ist eingeräumt und wartet auf Publikum


Kulissen und Requisiten liegen bereit


Backstage ist Ruhe ...  vor dem "Ansturm der Darsteller"

Kleine Galerie vor der Premiere:

Gleich geht es los und die aufgeregten Darsteller verschwinden vor Erscheinen des Publikums ...

IMG_2373
IMG_2373
IMG_2378
IMG_2379
IMG_6397
IMG_6398
IMG_6400
IMG_6405
IMG_6408
IMG_6409

 

Schulfilm 2017

Unser Schulfilm 2017 wurde von Herrn Prager online gestellt.

Wer die 16:30 min Zeit hat oder sich nehmen will, kann gern hier klicken: Schulfilm 2017



Der Film enstand aus Anlass der Abschlusspräsentation im Kultusministerium für die Vorstellung der Ergebnisse der wissenschaftlichen Begleitung des Schulversuchs "Schulen mit besonderem pädagogischen Profil / Gemeinschaftsschulen". Herr Prager war wieder sehr fleißig und hat mit (ehemaligen) Schülern und Lehrern unsere tägliche Arbeit reflektiert. Vielen Dank dafür. Am 20.3.2017 wurde der Film von ihm gemeinsam mit Herrn Dreyer im Ministerium vorgestellt.

Mehr dazu hier.

5000 x 5

Mitgliederversammlung am 14.11.2016 beendet die Aktion

Herzlichen Dank an alle Unterstützer. Wie auf der Seite "Schulsozialarbeit" zu sehen ist, hatten wir Erfolg bei der Absicherung des Theaterprojektes.
Schülerfilm: hier entlang

Spendenstand 28.8.2017:
Spendenbetrag: 10930,05 €

Die Mittel flossen in die Projektumsetzung und damit konkret in die Umsetzung unserer Schulkonzeption. Die Resonanz war beeindruckend!

Link zum 2015er Theaterfilm: hier

Wetter


Europa fördert Sachsen

Die Computerausstattung unserer Schule wurde mit Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) im Rahmen des Medios-Programms des Freistaates Sachsen gefördert.

Wir freuen uns über moderne Computerkabinette und interaktive Tafeln.