Mittelschule Pieschen *** Gemeinschaftsschule

Schule mit besonderem pädagogischem Profil *** Oberschule

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home Schulleben Wettbewerbe Informatik lohnt sich

Informatik lohnt sich

Finn Fiebig (6c) in Sachsen erfolgreich

Auszeichnung an der HTW

Im 20. Sächsischen Informatikwettbewerb waren wir auch im Schuljahr 2015/16 recht erfolgreich. Finn Fiebig konnte für den 3. Platz in der Orientierungsstufe in ganz Sachsen (Oberschule + Gymnasien) die Urkunde und Preis von Frau Ministerin Kurth entgegennehmen. Zur Auszeichnungsveranstaltung am 11. Juni an der Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) in Dresden waren sein Vater, seine TC-C-Lehrerin Frau Mohaupt und Herr Dreyer dabei. Finn besuchte den Workshop "Virtuelle Schönheiten selbst programmiert" bei Herrn Professor Hamann. Nach einem kleinen Imbiss war er auf die eigentliche Preisverleihung gespannt. Nach Grußworten und Musik war es dann so weit. Anschließend gab es die offiziellen Fototermine.

Wir freuen uns ebenfalls über den 5. Platz in Sachsen (Oberschule Klassenstufe 7/8) von Tim Stöhr. MIt einem halben Punkt Rückstand belegte er in der Region der Bildungsagentur Dresden damit Platz 4, erhält aber eine Einladung zum Informatikseminar im September in Berlin. Unsere Mannschaft belegte in der Region Dresden Platz 2. Ein paar Pünktchen mehr bei unseren "Großen", und es wäre sogar noch mehr drin gewesen. Insgesamt sind wir aber stolz auf die seit Jahren guten Ergebnisse von verschiedenen Schülern. In diesem Zusammenhang ein Dankeschön an alle Eltern, die sich für eine lernfreundliche Umgebung ihrer wissbegierigen Kinder engagieren. Das erst macht erfolgreiche Wettbewerbsteilnahmen möglich.

Übrigens: Jeder kann beim Informatikwettbewerb mitmachen. Die Teilnahme lohnt sich!

Neben Preisen und Urkunden von der Schulstufe bis zum Landeswettbewerb ist auch der Auszeichnungstag an einer Hochschule eine lohnenswerte interessante Veranstaltung. Und es winken weitere interessante Angebote (Schülerrechenzentrum - Kursanmeldung beginnt --> KURSE --> Übersicht bzw. Anmeldung) bis hin zu Berufsideen und diesbezüglichen Angeboten. Die Wirtschaft braucht Fachkräfte im MINT-Bereich (Mathematik - Informatik - Naturwissenschaft - Technik) und dazu benötigen wir die Fächer Informatik / Biologie + Physik + Chemie mit engagierten Lehrern. Wir haben dies an unserer MINT-freundlichen Schule seit Jahren erkannt. Hoffen wir, dass diese Fächer (eine Stärke der Bildung in Sachsen) im Interesse unserer Schüler erhalten und gestärkt werden. Zur Zeit nimmt man ja leider aus der politischen Richtung andere Zwischentöne wahr wie Rationalisierung der Stundentafel (bildungspolitischer Sprecher L. Bienst im MDR) ... Wir engagieren uns an unserer Schule weiter für Informatik, Informatikwettbewerb und informatische Bildung unserer Schüler.

Wer sich über den Sächsischen Informatikwettbewerb informieren möchte, ist hier auf der Internetseite richtig.


Grußwort der Ministerin mit Aussagen zum Fach Informatik.
Wir sind auf die Zukunft dieses wichtigen Faches gespannt.


Herr Bechstädt mit einer 8-Zoll-Diskette = Geschichte der Informatik


Unser Tim aus der 8a darf teilnehmen. Herzlichen Glückwunsch!


Mal was anderes als Schule für Finn aus unserer 6c


Roboter August bringt die Preise - kleiner Gag am Rande


... und weil das so ist der Aufruf für den nächsten Wettbewerb:


Im Dezember/Januar ist es wieder so weit: Infowettbewerb an unserer Schule
--> Anmeldungen bei Herrn Dreyer
--> Trainingsaufgaben vergangener Jahre hier im Aufgabenarchiv


Gruppenfoto der Preisträger mit Ministerin und Rektor

Kleine Galerie 1:

IMG_8352
IMG_8352
IMG_8353
IMG_8364
IMG_8365
IMG_8367
IMG_8374
IMG_8380
IMG_8384a
IMG_8396a
IMG_8397a
IMG_8423
IMG_8432
IMG_8434
IMG_8436
IMG_8437

Kleine Galerie 2:

IMG_8445
IMG_8445
IMG_8446
IMG_8447a
IMG_8448a
IMG_8451a
IMG_8453a
IMG_8456a
IMG_8457a
IMG_8459a
IMG_8460
IMG_8461a
IMG_8464
IMG_8529
IMG_8533
IMG_8540

 

Schulfilm 2017

Unser Schulfilm 2017 wurde von Herrn Prager online gestellt.

Wer die 16:30 min Zeit hat oder sich nehmen will, kann gern hier klicken: Schulfilm 2017



Der Film enstand aus Anlass der Abschlusspräsentation im Kultusministerium für die Vorstellung der Ergebnisse der wissenschaftlichen Begleitung des Schulversuchs "Schulen mit besonderem pädagogischen Profil / Gemeinschaftsschulen". Herr Prager war wieder sehr fleißig und hat mit (ehemaligen) Schülern und Lehrern unsere tägliche Arbeit reflektiert. Vielen Dank dafür. Am 20.3.2017 wurde der Film von ihm gemeinsam mit Herrn Dreyer im Ministerium vorgestellt.

Mehr dazu hier.

5000 x 5

Mitgliederversammlung am 14.11.2016 beendet die Aktion

Herzlichen Dank an alle Unterstützer. Wie auf der Seite "Schulsozialarbeit" zu sehen ist, hatten wir Erfolg bei der Absicherung des Theaterprojektes.
Schülerfilm: hier entlang

Spendenstand 2.12.2017:
Spendenbetrag: 11125,05 €

Die Mittel flossen in die Projektumsetzung und damit konkret in die Umsetzung unserer Schulkonzeption. Die Resonanz war beeindruckend!

Link zum 2015er Theaterfilm: hier

Wetter


Europa fördert Sachsen

Die Computerausstattung unserer Schule wurde mit Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) im Rahmen des Medios-Programms des Freistaates Sachsen gefördert.

Wir freuen uns über moderne Computerkabinette und interaktive Tafeln.