Mittelschule Pieschen *** Gemeinschaftsschule

Schule mit besonderem pädagogischem Profil *** Oberschule

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Landheim Donnerstag


Frau Mohaupt und Herr Grems berichten kurz. Ansonsten standen überall der "letzte Reisetag" und das Genießen von Erlebnissen im Mittelpunkt und nicht die "journalistische Tätigkeit" des Bilderschickens und Berichteschreibens. Dafür haben wir Verständnis und danken schon jetzt an dieser Stelle für die Vielzahl an Berichten ganz herzlich.


Heute war hier einiges mehr los auf dem Gelände. … Theaterproben der achten Klassen haben die 8er wieder samt Lehrerinnen eingebunden und Herr Seifert hat wieder fleißig Fußballspiele gepfiffen. Die 6B schrieb vormittags ausführliche Berichte für die Homepage und trug sie 8 km zum Planetarium, um sie per Satellit an Herrn Dreyer zu übersenden. (Anmerkung: ... noch im Weltall verschollen ;-) ...   ) Nach dem Erste-Hilfe-Kurs am Vormittag ging es zur Allwetterrodelbahn Eibenstock, wo es keine Verletzten gab.
Zum Abschluss des Landheimaufenthaltes gab es, zum wiederholten Male diese Woche, ein Fußballmatch zwischen gemischten Mannschaften der 6A und der 6B.

Kleine Galerie:

20170427_105428
20170427_105428
20170427_140232
20170427_165915
DSC_0724
DSC_0731
maxresdefault

Aus Prag der Kurzbericht von Herrn Kutz:

Zoo - Kafka-Museum - Jüdisches Viertel: Diese Optionen boten sich unsern Neunern am heutigen, glücklicherweise nicht so verregneten, Donnerstag. Fast alle Schüler konnten sich dran erfreuen, am Nachmittag wurden selbstständig weitere Facetten der "goldenen Stadt" erkundet.

Herr Wittig kündigt am Freitagmorgen die Rückkehr der 10. Klassen an:

Guten Morgen Herr Dreyer, wir werden heute nachmittag mit zwei gesunden und (fast) munteren Klassen gegen 15:00/16:00 Uhr eintreffen. Viele Grüße und ein schönes Wochenende aus Wismar!


 

Schulfilm 2017

Unser Schulfilm 2017 wurde von Herrn Prager online gestellt.

Wer die 16:30 min Zeit hat oder sich nehmen will, kann gern hier klicken: Schulfilm 2017



Der Film enstand aus Anlass der Abschlusspräsentation im Kultusministerium für die Vorstellung der Ergebnisse der wissenschaftlichen Begleitung des Schulversuchs "Schulen mit besonderem pädagogischen Profil / Gemeinschaftsschulen". Herr Prager war wieder sehr fleißig und hat mit (ehemaligen) Schülern und Lehrern unsere tägliche Arbeit reflektiert. Vielen Dank dafür. Am 20.3.2017 wurde der Film von ihm gemeinsam mit Herrn Dreyer im Ministerium vorgestellt.

Mehr dazu hier.

5000 x 5

Mitgliederversammlung am 14.11.2016 beendet die Aktion

Herzlichen Dank an alle Unterstützer. Wie auf der Seite "Schulsozialarbeit" zu sehen ist, hatten wir Erfolg bei der Absicherung des Theaterprojektes.
Schülerfilm: hier entlang

Spendenstand 28.8.2017:
Spendenbetrag: 10930,05 €

Die Mittel flossen in die Projektumsetzung und damit konkret in die Umsetzung unserer Schulkonzeption. Die Resonanz war beeindruckend!

Link zum 2015er Theaterfilm: hier

Wetter


Europa fördert Sachsen

Die Computerausstattung unserer Schule wurde mit Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) im Rahmen des Medios-Programms des Freistaates Sachsen gefördert.

Wir freuen uns über moderne Computerkabinette und interaktive Tafeln.