Mittelschule Pieschen *** Gemeinschaftsschule

Schule mit besonderem pädagogischem Profil *** Oberschule

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home Aktuelles 1. Schultag

1. Schultag

Das Schuljahr 2017/2018 hat begonnen

Nach 6 Ferienwochen war wieder Leben im Haus. Schulleiterin Frau Bräutigam begrüßte am Eingang die Schüler persönlich. Schnell fanden sich alle in den Zimmern ein. Das war ein Gewusel. Nach herzlichen Begrüßungen hatten die meisten Schüler ihren Freundinnen und Freunden viel zu erzählen. Auch mit den Lehrern kam man schnell ins Gespräch. Gute Stimmung halt, auch wenn es dann schnell "dienstlich" wurde und man Pläne, Belehrungen, Materialwünsche etc. über sich ergehen lassen musste.


Frau Bräutigam begrüßt die Schüler und die Neuen (Kl. 5) werden von den "Großen" freundlich zum Zimmer begleitet.
In unserer Schulgemeinschaft soll sich jeder vom ersten Tag an wohlfühlen können.

Galerie 1 - Start ins Schuljahr

IMG_5791
IMG_5791
IMG_5802
IMG_5804
IMG_5806
IMG_5808
IMG_5811
IMG_5812
IMG_5817
IMG_5826
IMG_5827
IMG_5829
IMG_5830
IMG_5832
IMG_5835
IMG_5837


Aufstellen zum Eröffnungsmeeting


Frau Bräutigam stellte neue Lehrer und neue Schüler vor und wir alle wünschen einen guten Start und viel Erfolg. Beifall dazu von unseren Schülern.
Anschließend gab es Informationen zu den bevorstehenden Ereignissen des Schuljahres, die man im Jahresplan auch nochmal nachlesen kann.

Galerie 2 - Eröffnungsmeeting:

IMG_5838
IMG_5838
IMG_5845
IMG_5846a
IMG_5849
IMG_5850
IMG_5854
IMG_5856a2
IMG_5857
IMG_5862a
IMG_5863a
IMG_5871
IMG_5877


Informationen zu bevorstehenden Ereignissen veröffentlicht Frau Gündel engagiert und hübsch gestaltet im Schaukasten im Erdgeschoss.


Pflanzen auf dem Schulhof ... haben es nicht leicht
Die Beete benötigen weiterhin Pflege
sowie eine Menge Achtsamkeit aller Schüler. Geben wir den Pflanzen eine Chance Zwinkernd

Mittagessen gehört bei uns zum Schulalltag. Gleich am ersten Tag waren über 160 Schüler dabei. Das können noch mehr werden ...


Onlinebestellung ist kein Problem, notfalls geht es auch "analog", also schriftlich, wie hier ein Zehntklässler beweist.
Essen - Quatschen - Pause genießen ... bei unseren Plänen geht das. Und bei drei Gerichten pro Tag wird man wenigstens an ein paar Tagen in der Woche etwas für sich finden.

Galerie 3 - Schulspeisung (Bestellung hier: www.essen-bei-sodexo.de) :

IMG_5875
IMG_5875
IMG_5876
IMG_5879
IMG_5881
IMG_5882


Digitale Generation ... Zwinkernd
... auch in dieser Hinsicht wird es eine Weiterentwicklung an unserer Schule im Schuljahr 2017/18 geben.
Medienkompetenz - Erweiterung der materiellen Ausstattung - Lernsax - ... wir sind stets dran
... und so schlecht ist ein Handyverbot ja auch nicht. (Sinnvolle Nichtnutzung der Technik ist auch Medienkompetenz)


 

Schulfilm 2017

Unser Schulfilm 2017 wurde von Herrn Prager online gestellt.

Wer die 16:30 min Zeit hat oder sich nehmen will, kann gern hier klicken: Schulfilm 2017



Der Film enstand aus Anlass der Abschlusspräsentation im Kultusministerium für die Vorstellung der Ergebnisse der wissenschaftlichen Begleitung des Schulversuchs "Schulen mit besonderem pädagogischen Profil / Gemeinschaftsschulen". Herr Prager war wieder sehr fleißig und hat mit (ehemaligen) Schülern und Lehrern unsere tägliche Arbeit reflektiert. Vielen Dank dafür. Am 20.3.2017 wurde der Film von ihm gemeinsam mit Herrn Dreyer im Ministerium vorgestellt.

Mehr dazu hier.

5000 x 5

Mitgliederversammlung am 14.11.2016 beendet die Aktion

Herzlichen Dank an alle Unterstützer. Wie auf der Seite "Schulsozialarbeit" zu sehen ist, hatten wir Erfolg bei der Absicherung des Theaterprojektes.
Schülerfilm: hier entlang

Spendenstand 28.8.2017:
Spendenbetrag: 10930,05 €

Die Mittel flossen in die Projektumsetzung und damit konkret in die Umsetzung unserer Schulkonzeption. Die Resonanz war beeindruckend!

Link zum 2015er Theaterfilm: hier

Floristik

Partner der Schule:

Andrä Floristik

Floristikfachgeschäft
Altgorbitzer Ring 81

andrae-logo

Wetter

LUCiD LEO Translation


Europa fördert Sachsen

Die Computerausstattung unserer Schule wurde mit Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) im Rahmen des Medios-Programms des Freistaates Sachsen gefördert.

Wir freuen uns über moderne Computerkabinette und interaktive Tafeln.