Mittelschule Pieschen *** Gemeinschaftsschule

Schule mit besonderem pädagogischem Profil *** Oberschule

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home Naturwissenschaft / MINT Advent = Knobelzeit

Advent = Knobelzeit

Traditionell bei uns ist die Teilnahme an
- Mathe im Advent
- Physik im Advent

In diesem Jahr ist dabei mal wieder vieles anders. Das liegt aber an den Organisatoren der Wettbewerbe und wir haben darauf keinen Einfluss. den Spaß am Knobeln sollte man sich aber davon nicht verderben lassen. Wir interessieren uns dafür und werden die Teilnahme sowie die Ergebnisse entsprechend beachten. Mitmachen lohnt sich. Außerdem liefern die Aufgaben interessante Gesprächsthemen für gemeinsames Forschen mit Eltern, Freunden und Erwachsenen. Hier die Links und Hinweise.

Physik im Advent:

Hier ist es ganz einfach und kostenlos. Frau Schossig hat in der letzten Woche alle Klassen angelegt. Nach der Zustimmung der Eltern kann es am besten gemeinsam an die Registrierung gehen. Den Klassencode findet ihr im Klassenzimmer, bei Frau Schossig, bei Herrn Dreyer oder beim Klassenleiter. Mit diesem Code landet ihr in der richtigen Klasse unserer Schule. Das erleichtert die Auswertung.

Physik-im-advent.de                              Registrierung hier

Mathe im Advent:

Hier ist es etwas komplizierter für uns. Jeder sollte am Einzelspiel (kostenlos) teilnehmen und sich dafür registrieren. Dann kann man ja seine Lösungen, Ergebnisübersicht (Screenshot) und Urkunden in der Schule vorlegen. Das Klassenspiel ist kostenpflichtig und deutlich teurer als im Vorjahr, als der Förderverein den Betrag für die knapp 50 Mitspieler übernehmen konnte. Die Anmeldung von 14 Klassen bzw. 6 Klassenstufen (bzw. Schulflat = 300,- €) ist diesmal ungünstiger für unsere Teilnehmerzahl. Schade, aber vielleicht bietet sich noch eine Lösung. Wir bleiben dran und rufen daher ausdrücklich zur Teilnahme auf. Man kann sich noch später einer Klasse zuordnen. Auch hier gilt: Nach der Zustimmung der Eltern kann es am besten gemeinsam an die Registrierung gehen. (Zehntklässler starten als "Spätstarter" in der Gruppe 7-9, sagt das Regelwerk. Also auf geht`s

mathe-im-advent.de                             Registrierung hier


 

Schulfilm 2017

Unser Schulfilm 2017 wurde von Herrn Prager online gestellt.

Wer die 16:30 min Zeit hat oder sich nehmen will, kann gern hier klicken: Schulfilm 2017



Der Film enstand aus Anlass der Abschlusspräsentation im Kultusministerium für die Vorstellung der Ergebnisse der wissenschaftlichen Begleitung des Schulversuchs "Schulen mit besonderem pädagogischen Profil / Gemeinschaftsschulen". Herr Prager war wieder sehr fleißig und hat mit (ehemaligen) Schülern und Lehrern unsere tägliche Arbeit reflektiert. Vielen Dank dafür. Am 20.3.2017 wurde der Film von ihm gemeinsam mit Herrn Dreyer im Ministerium vorgestellt.

Mehr dazu hier.

5000 x 5

Mitgliederversammlung am 14.11.2016 beendet die Aktion

Herzlichen Dank an alle Unterstützer. Wie auf der Seite "Schulsozialarbeit" zu sehen ist, hatten wir Erfolg bei der Absicherung des Theaterprojektes.
Schülerfilm: hier entlang

Spendenstand 2.12.2017:
Spendenbetrag: 11125,05 €

Die Mittel flossen in die Projektumsetzung und damit konkret in die Umsetzung unserer Schulkonzeption. Die Resonanz war beeindruckend!

Link zum 2015er Theaterfilm: hier

Chemie

Der Fonds der Chemischen Industrie fördert den Chemieunterricht an unserer Schule.
FCI_LOGO_SW_72_05-100
Hier erfährt man mehr zu den Naturwissenschaften bei uns.

Wetter


Europa fördert Sachsen

Die Computerausstattung unserer Schule wurde mit Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) im Rahmen des Medios-Programms des Freistaates Sachsen gefördert.

Wir freuen uns über moderne Computerkabinette und interaktive Tafeln.