Mittelschule Pieschen *** Gemeinschaftsschule

Schule mit besonderem pädagogischem Profil *** Oberschule

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home Sport Sport Hochsprung 2017: 5 - 10

Hochsprung 2017: 5 - 10

Einen Tag nach den "Großen" sprangen die "Kleinen":

Mit gegenseitiger Anfeuerung ging es ebenfalls konzentriert zur Sache. Gaaaanz leise und mit voller Konzentration ging es dann bei den Mädchen Klasse 5 noch höher als gedacht. 1,19 m und 1,22 m wurden jeweils im dritten Versuch von Mira und Frieda noch geschafft. Kompliment und wir lernen daraus: Leistung kommt, wenn man sich konzentriert und den Willen aufbringt. Toll, wie sich beide zugleich füreinander freuten und sich gegenseitig anfeuerten und beglückwünschten. Da wachsen ein paar gute Sportler nach. Auch Erik aus der 5a wurde für seine erfolgreichen Versuche bejubelt. Deutlich höher ging es dann in Klassenstufe 6 und 7. 1,40 m muss man erst einmal springen. Auch die Mädchen lieferten sich in packende Duelle mit wechselnder Führung. Es war ein schöner Wettkampf. Zum Schluss gab es die verdienten Medaillen.


"Du schaffst das!"  - . . .  -  "Jaaaaaa!"


Beifall auch für die Sportlehrer für die gute Organisation

Kleine Galerie der Siegerehrung:

IMG_8489
IMG_8489
IMG_8574
IMG_8576
IMG_8579
IMG_8582
IMG_8584
IMG_8586
IMG_8588
IMG_8590
IMG_8592
IMG_8594
IMG_8598

Kleine Galerie 2:

IMG_8428
IMG_8428
IMG_8433
IMG_8435
IMG_8441
IMG_8443
IMG_8445
IMG_8509
IMG_8511
IMG_8516
IMG_8529
IMG_8591
IMG_8600

Kleine Galerie 3:

IMG_8481
IMG_8447
IMG_8456
IMG_8481
IMG_8498
IMG_8499
IMG_8501
IMG_8513
IMG_8524
IMG_8540
IMG_8542
IMG_8548
IMG_8549
IMG_8564
IMG_8565
IMG_8566

Ergebnisse:

Mädchen Klasse 5

1. Mira Sach                    5a           1,22 m

2. Frieda Hofmann           5a           1,22 m

3. Paula Kujau                 5a           1,10 m
3. Lisa Bormann               5b           1,10 m

 

Jungen Klasse 5

1. Erik Mertens              5a           1,19 m

2. Ari Bannett               5b           1,13 m

3. Marlon Granow          5b           1,10 m

 

Mädchen Klasse 6

1. Nora Podemski           6a           1,28 m

2. Muriel Fourier             6b           1,25 m

3. Nora Nehm                6a           1,22 m

 

Jungen Klasse 6

1. Cuno Wunderlich       6a           1,40 m

2. Valentin Schepke       6b           1,34 m

3. Moritz Stamm            6b           1,31 m

 

Mädchen Klasse 7

1. Nancy Mattner            7a           1,37 m

2. Hanna Kersten            7b           1,34 m

3. Lea Paschetag            7b           1,34 m

 

Jungen Klasse 7

1. Felix Hertel                 7b           1,43 m

2. Alfred Schramm          7a           1,37 m

3. Vincent Körnert          7b           1,37 m

 

Schulfilm 2017

Unser Schulfilm 2017 wurde von Herrn Prager online gestellt.

Wer die 16:30 min Zeit hat oder sich nehmen will, kann gern hier klicken: Schulfilm 2017



Der Film enstand aus Anlass der Abschlusspräsentation im Kultusministerium für die Vorstellung der Ergebnisse der wissenschaftlichen Begleitung des Schulversuchs "Schulen mit besonderem pädagogischen Profil / Gemeinschaftsschulen". Herr Prager war wieder sehr fleißig und hat mit (ehemaligen) Schülern und Lehrern unsere tägliche Arbeit reflektiert. Vielen Dank dafür. Am 20.3.2017 wurde der Film von ihm gemeinsam mit Herrn Dreyer im Ministerium vorgestellt.

Mehr dazu hier.

5000 x 5

Mitgliederversammlung am 14.11.2016 beendet die Aktion

Herzlichen Dank an alle Unterstützer. Wie auf der Seite "Schulsozialarbeit" zu sehen ist, hatten wir Erfolg bei der Absicherung des Theaterprojektes.
Schülerfilm: hier entlang

Spendenstand 2.12.2017:
Spendenbetrag: 11125,05 €

Die Mittel flossen in die Projektumsetzung und damit konkret in die Umsetzung unserer Schulkonzeption. Die Resonanz war beeindruckend!

Link zum 2015er Theaterfilm: hier

Wetter

Tauchsport

Partner des Fördervereins

TSD_logo-160
TSD-Schrift160


Europa fördert Sachsen

Die Computerausstattung unserer Schule wurde mit Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) im Rahmen des Medios-Programms des Freistaates Sachsen gefördert.

Wir freuen uns über moderne Computerkabinette und interaktive Tafeln.