Mittelschule Pieschen *** Gemeinschaftsschule

Schule mit besonderem pädagogischem Profil *** Oberschule

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home Aktuelles Schule tanzt

Schule tanzt

Trainingstage der 9. Klassen

Unsere beiden 9. Klassen erarbeiten sehr selbständig ihr Programm für den Auftritt bei "Schule tanzt" am 28.3.2018 im Alten Schlachthof. Den Abend sollte man sich nicht entgehen lassen und auf den Kartenvorverkauf achten.

Unterstützt werden die Schüler und die beiden Klassenleiterinnen Frau Kretzschmar und Frau Mohaupt von Frau Kanold sowie Herrn Seifert. Tänzerisch sind mit Frau Dihab (war bei uns als Praktikantin) sowie Fabian sozusagen Ehemalige als Tippgeber am Werk. Übrigens auch Tobias und Hannes (Praktikum) lassen sich als Ehemalige immer mal bei uns sehen, wie in der Vergangenheit Gregor und Vanessa als Praktikanten. Das freut uns! Auf den Auftritt und das Programm der Klassen sind wir gespannt. Die Bilder verraten nicht sehr viel. Wie auch, wenn es der Fotograf gerade im falschen Moment in die Turnhalle schafft.

Kleine Galerie:

IMG_9727
IMG_9718
IMG_9719
IMG_9720
IMG_9723
IMG_9727

 

Calliope mini

Schulfilm 2017

Unser Schulfilm 2017 wurde von Herrn Prager online gestellt.

Wer die 16:30 min Zeit hat oder sich nehmen will, kann gern hier klicken: Schulfilm 2017



Der Film enstand aus Anlass der Abschlusspräsentation im Kultusministerium für die Vorstellung der Ergebnisse der wissenschaftlichen Begleitung des Schulversuchs "Schulen mit besonderem pädagogischen Profil / Gemeinschaftsschulen". Herr Prager war wieder sehr fleißig und hat mit (ehemaligen) Schülern und Lehrern unsere tägliche Arbeit reflektiert. Vielen Dank dafür. Am 20.3.2017 wurde der Film von ihm gemeinsam mit Herrn Dreyer im Ministerium vorgestellt.

Mehr dazu hier.

Floristik

Partner der Schule:

Andrä Floristik

Floristikfachgeschäft
Altgorbitzer Ring 81

andrae-logo

Wetter

LUCiD LEO Translation


Europa fördert Sachsen

Die Computerausstattung unserer Schule wurde mit Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) im Rahmen des Medios-Programms des Freistaates Sachsen gefördert.

Wir freuen uns über moderne Computerkabinette und interaktive Tafeln.