Mittelschule Pieschen *** Gemeinschaftsschule

Schule mit besonderem pädagogischem Profil *** Oberschule

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home Schulleben Wettbewerbe Teamgeist in Info

Teamgeist in Info

2. Stufe Informatikwettbewerb

Am 7. März 2018 waren wieder unsere Informatiker zur 2. Stufe des Informatikwettbewerbs an der TU Dresden, um sich mit den Besten der Region zu messen und letztlich die Landessieger von ganz Sachsen zu ermitteln. Waren es vor einiger Zeit noch um die 20 Starter je Altersklasse, so starteten diesmal nur jeweils 9 bzw. 10 Schüler in den Klassenstufen. Eigentlich erschreckend, dass viele Schulen nicht mehr teilnehmen (können). Auch von uns war nur noch Herr Dreyer mit dabei, da man es bei der Ausfallsituation nicht verantworten kann (will), dass zwei Lehrer mit so wenigen Schülern unterwegs sind und eben dann nicht für den normalen Unterricht zur Verfügung stehen. Insgesamt gibt es an unserer Gemeinschaftsschule aber noch recht viele solcher "Extras". Wir haben ja auch ein Superteam an Lehrern, Sozialarbeitern, Eltern und Schülern:

In diesem Zusammenhang vielen Dank an die Eltern, die die Organisation gewohnt unkompliziert ermöglichten und der Teilnahme samt Autofahrt zustimmten. Danke an Sozialarbeiterin Frau Kraut, die die "Kleinen" abholen konnte und an die Kolleginnen, die Herrn Dreyer im Unterricht vertreten haben. So greift ein Rädchen ins Andere. Frau Bräutigam konnte in der Bibliothek unsere Starter begrüßen und mit der Übergabe des kleinen "Startpaketes" viel Erfolg wünschen. Im "Mannschaftsbus" von Herrn Dreyer ging es dann gemeinsam an die Uni (Tim aus Kl. 10 kam so hin - Platz 7 war nicht im Auto).

Nach einer Begrüßung durch Herrn Knapp (OS Dohna - Vielen Dank an ihn und die weiteren Organisatoren!) und Herrn Dr. Rohland (TU Dresden) im Hörsaal ging es schnell an die Aufgabenlösung in den modernen Kabinetten. Nach der Theorie kam die Praxis dran. Einige Schüler (Kl. 9) hatten am PC sogar etwas Ähnliches zu lösen wie die Studenten im Foyer: Roboter programmieren ...

Die Ergebnisse stehen noch nicht fest. Die erste Korrektur ist bereits erfolgt (die Lehrer für Aufsicht und Korrektur werden auch immer weniger ... siehe oben) und Herr Dreyer kennt unbestätigte erste Ergebnisse. Nach der Zweitkorrektur gehen die Arbeiten der Regionalsieger zur gemeinsamen Landeskorrektur mit den Arbeiten aus den Regionen Bautzen, Leipzig, Chemnitz und Zwickau. Dann werden die Sachsensieger ermittelt. Ob wir im Juni zur Auszeichnung jemanden dabei haben, weiß auch Herr Dreyer nicht, aber wenn nach der ersten Korrektur ein "schlechtester Platz" die 4 zu sein scheint und die erreichten Punktzahlen sich damit sehr gut im Vorderfeld bewegen, kann man nur zufrieden sein. Unsere Starter waren alle hochmotiviert und ausgeglichen gut dabei, auch wenn es vielleicht nach den sehr erfolgreichen letzten Jahren mal keinen Regionalsieger geben wird. Wer weiß, wir werden sehen.


Verabschiedung unserer Mannschaft zum Wettbewerb durch Schulleiterin Frau Bräutigam


Mannschaftsbus ;-)


Studenten programmieren Roboter (LEGO EV3)
Da staunten unsere Schüler ...


Unser Informatikteam 2018 - ausnahmsweise etwas größer ...
... weil drei Schüler bereit waren, außer Konkurrenz zu starten ...
... und die Eltern das so unterstützten und die Organisatoren es ausnahmsweise zuließen
(Ist ja im Interesse der leistungsbereiten Schüler!)

Kleine Galerie 1 - Das Drumherum beim Wettbewerb:

IMG_0249
IMG_0249
IMG_0251
IMG_0253
IMG_0254
IMG_0257
IMG_0260
IMG_0261
IMG_0262
IMG_0263
IMG_0265
IMG_0273
IMG_0275
IMG_0276
IMG_0278
IMG_0281

Kleine Galerie 2 - Arbeit an den Aufgaben:

IMG_0288
IMG_0288
IMG_0289
IMG_0290
IMG_0299
IMG_0301
IMG_0304
IMG_0307
IMG_0309
IMG_0311
IMG_0312
IMG_0314
IMG_0316
IMG_0321
IMG_0325
IMG_0327
IMG_0340

Kleine Galerie3 - Arbeit an den Aufgaben:

IMG_0360
IMG_0248
IMG_0345
IMG_0346
IMG_0347
IMG_0348
IMG_0350
IMG_0351
IMG_0352
IMG_0354
IMG_0359
IMG_0360
IMG_0363
IMG_0364
IMG_0365
IMG_0366
IMG_0375

 

Calliope mini

Schulfilm 2017

Unser Schulfilm 2017 wurde von Herrn Prager online gestellt.

Wer die 16:30 min Zeit hat oder sich nehmen will, kann gern hier klicken: Schulfilm 2017



Der Film enstand aus Anlass der Abschlusspräsentation im Kultusministerium für die Vorstellung der Ergebnisse der wissenschaftlichen Begleitung des Schulversuchs "Schulen mit besonderem pädagogischen Profil / Gemeinschaftsschulen". Herr Prager war wieder sehr fleißig und hat mit (ehemaligen) Schülern und Lehrern unsere tägliche Arbeit reflektiert. Vielen Dank dafür. Am 20.3.2017 wurde der Film von ihm gemeinsam mit Herrn Dreyer im Ministerium vorgestellt.

Mehr dazu hier.

Wetter


Europa fördert Sachsen

Die Computerausstattung unserer Schule wurde mit Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) im Rahmen des Medios-Programms des Freistaates Sachsen gefördert.

Wir freuen uns über moderne Computerkabinette und interaktive Tafeln.