Mittelschule Pieschen *** Gemeinschaftsschule

Schule mit besonderem pädagogischem Profil *** Oberschule

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home Naturwissenschaft / MINT Kl. 10 in Rossendorf

Kl. 10 in Rossendorf

Exkursion zum Magnetismus

Gemeinsam mit Physiklehrerin Frau Schossig waren 24 Schüler aus unseren drei 10. Klassen im Schülerlabor Delta-X im Forschungszentrum Rossendorf und beschäftigten sich dort lehrplangemäß mit dem Thema "Magnetismus" und weiteren physikalischen Dingen: Schwingkreis, Kondensator, Reed-Kontakt, Supraleitung sowie neben Ferromagnetismus auch Paramagnetismus und Diamagnetismus. "Dilletantismus" gab es wohl selten am Dienstag in Rossendorf, den die Lehrerin berichtet stolz per Mail aus dem Labor, dass unsere Schüler sehr fleißig und auf anspruchsvollem Niveau gearbeitet haben.

Dank der Berichte vieler Kolleginnen und Kollegen von Ereignissen aus dem Schulalltag können wir hier meist ganz schnell in Wort und Bild berichten.

Kleine Galerie:

20180320_100526
20180320_100138
20180320_100216
20180320_100526
20180320_102317
20180320_102321
20180320_102614
20180320_124349
20180320_124945
20180320_142647
20180320_143252


 

Calliope mini

Schulfilm 2017

Unser Schulfilm 2017 wurde von Herrn Prager online gestellt.

Wer die 16:30 min Zeit hat oder sich nehmen will, kann gern hier klicken: Schulfilm 2017



Der Film enstand aus Anlass der Abschlusspräsentation im Kultusministerium für die Vorstellung der Ergebnisse der wissenschaftlichen Begleitung des Schulversuchs "Schulen mit besonderem pädagogischen Profil / Gemeinschaftsschulen". Herr Prager war wieder sehr fleißig und hat mit (ehemaligen) Schülern und Lehrern unsere tägliche Arbeit reflektiert. Vielen Dank dafür. Am 20.3.2017 wurde der Film von ihm gemeinsam mit Herrn Dreyer im Ministerium vorgestellt.

Mehr dazu hier.

Chemie

Der Fonds der Chemischen Industrie fördert den Chemieunterricht an unserer Schule.
FCI_LOGO_SW_72_05-100
Hier erfährt man mehr zu den Naturwissenschaften bei uns.

Wetter


Europa fördert Sachsen

Die Computerausstattung unserer Schule wurde mit Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) im Rahmen des Medios-Programms des Freistaates Sachsen gefördert.

Wir freuen uns über moderne Computerkabinette und interaktive Tafeln.