Mittelschule Pieschen *** Gemeinschaftsschule

Schule mit besonderem pädagogischem Profil *** Oberschule

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

5a bei Ruderern

Ruderen ist ein interessanter Sport, lernte die 5a.
minihase

Auch wenn er (leider) selten im Blickpunkt der Medien steht. Weltklasseergebnisse erreichen die deutschen Ruderer häufig und erscheinen dann meist alle 4 Jahre zu den Olympischen Spielen im Fernsehen. Wir lernten die Trainingsstätte des Dresdner RC 1902 kennen und sahen mit Peggy Waleska (2004 Olympia-Silber) sowie Tim Grohmann (gemeinsam im Vierer mit seinen Sportkameraden) Sportler vom Training kommen, die international schon recht erfolgreich waren bzw. sind. Unsere Fabienne trainiert auch beim DRC und so kam über die Eltern und den Trainer der Besuch zustande.

IMG_0540
Herr Löffler erklärte uns interessant und geduldig die Boote
IMG_0543

IMG_0545b
Bugball

IMG_0548

IMG_0551a
Peggy Waleska kommt an den Steg

IMG_0554a
Vierer u.a. mit Tim Grohmann

Bootslängen, Unterschied zwischen Riemen und Skull, Bootspreise ("wie ein Auto") und so einfache Fragen wie "wie viele Sportler sitzen im Doppelvierer" (eine richtige Lösung: 5) wurden besprochen. Dann ging es kurz aufs Wasser.

IMG_0565a
Höhepunkt: Kurze Motorbootrunde - DANKE!

IMG_0571
Tolles Wetter

IMG_0587
Ruderbecken für das Wintertraining

IMG_0590
Training auf dem Ergometer

IMG_0600

Wer Lust hat, diese Sportart selbst auszuprobieren, kann sich beim DRC melden. Man sollte sich aber vorher mit Herrn Löffler in Verbindung setzen, damit er nicht gerade auf dem Wasser unterwegs ist, wenn ihr am Bootshaus seid. Kontakt vermitteln wir gern.

JavaScript ist deaktiviert!
Um diese Inhalte anzuzeigen, benötigen Sie einen JavaScript-fähigen Browser.

JavaScript ist deaktiviert!
Um diese Inhalte anzuzeigen, benötigen Sie einen JavaScript-fähigen Browser.

IMG_0607
Noch etwas Heimatkunde am Mundloch des Tiefen Elbstollns
(Steinkohlebergwerksentwässerung aus Freital)

IMG_0610
Und dann kam der Osterhase an die Elbe

IMG_0614

IMG_0615

 

Schulfilm 2017

Unser Schulfilm 2017 wurde von Herrn Prager online gestellt.

Wer die 16:30 min Zeit hat oder sich nehmen will, kann gern hier klicken: Schulfilm 2017



Der Film enstand aus Anlass der Abschlusspräsentation im Kultusministerium für die Vorstellung der Ergebnisse der wissenschaftlichen Begleitung des Schulversuchs "Schulen mit besonderem pädagogischen Profil / Gemeinschaftsschulen". Herr Prager war wieder sehr fleißig und hat mit (ehemaligen) Schülern und Lehrern unsere tägliche Arbeit reflektiert. Vielen Dank dafür. Am 20.3.2017 wurde der Film von ihm gemeinsam mit Herrn Dreyer im Ministerium vorgestellt.

Mehr dazu hier.

5000 x 5

Mitgliederversammlung am 14.11.2016 beendet die Aktion

Herzlichen Dank an alle Unterstützer. Wie auf der Seite "Schulsozialarbeit" zu sehen ist, hatten wir Erfolg bei der Absicherung des Theaterprojektes.
Schülerfilm: hier entlang

Spendenstand 2.12.2017:
Spendenbetrag: 11125,05 €

Die Mittel flossen in die Projektumsetzung und damit konkret in die Umsetzung unserer Schulkonzeption. Die Resonanz war beeindruckend!

Link zum 2015er Theaterfilm: hier

Wetter


Europa fördert Sachsen

Die Computerausstattung unserer Schule wurde mit Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) im Rahmen des Medios-Programms des Freistaates Sachsen gefördert.

Wir freuen uns über moderne Computerkabinette und interaktive Tafeln.