Mittelschule Pieschen *** Gemeinschaftsschule

Schule mit besonderem pädagogischem Profil *** Oberschule

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home Naturwissenschaft / MINT
Naturwissenschaften

Die vom Kultusministerium unterstützte naturwissenschaftliche Ausrichtung unserer Schule geht eng mit der Entwicklung von Sozialkompetenzen einher. Unser Konzept beeinhaltet klare Maßnahmen, die die Entwicklung im MINT-Bereich stärken sollen, ohne die kulturelle Seite zu vernachlässigen.

Diesbezüglich ist die Linienführung abgesteckt:

  • Fach Naturwissenschaften in Klassenstufe 5 und 6 zusätzlich zu Biologie und Physik
  • Chemie mit gymnasialen Lerplaninhalten bereits ab Klasse 7 (statt 8)
  • Theaterprojekt Klassenstufe 8 zur Förderung von Sozialkompetenzen
  • kooperatives Lernen einmal wöchentlich ab Klasse 5 bis Klasse 7
  • in den Folgejahren (beginnend mit Klassenstufe 5 - 2011/12): auch jeweils 2 Wochenstunden Geografie, Biologie bzw. Chemie in den Jahrgängen mit sonst nur einer Wochenstunde
  • naturwissenschaftliche Projekte und Kooperationen mit externen Partnern
  • Informatikwettbewerb und weitere Veranstaltungen
  • Ganztagsangebote zu verschiedenen Themen (Natur+Umwelt; Forscherkreis, Theater, Schülerband, Sport, Computer, ...)
  • bei Fragen zur naturwissenschaftlichen Ausrichtung nutzen Sie bitte das Kontaktformular
    (Ansprechpartner Herr Dreyer, GTA u. Berufe: Frau Schremmer, Fach Naturphänomene: Frau Henke)


Aquamundi

Aquamundi? Auf ins Spaßbad ...?

NEIN! Nach Teplice zum Umweltprojekt.
--> ergänzt am 28.3.

Weiterlesen...
 

Jetzt geht es rund

Was machen die im Unterricht am Fahrrad?

Mathe!

Weiterlesen...
   

Neues vom Forscherkreis

Bei schönem Frühlingswetter ging es raus.


Weiterlesen...
 

Nawi 6a - Sinne

Herr Päßler berichtet aus der 6a

Weiterlesen...
 

Nawi 5

Aerodynamik stand auf dem Plan.
16.1.2014: Bilder 5b ergänzt

Weiterlesen...
 

Sanitäter im Einsatz

Zum Sportfest gab es nicht viel zu tun. Zum Glück.

Weiterlesen...
 

Elektronik

WTH in der Klassenstufe 9

Weiterlesen...
 

Nawi-Tag 9ab

Wissenschaftler des Max-Planck-Institutes waren mit „Science goes to school“ bei uns

Weiterlesen...
 

Naturwissenschaft Kl. 10

Unsere 10. Klassen hatten im Bio-Unterricht Experten zu Besuch.

Weiterlesen...
 

Experimente mit Luft

Nawi 5: Frau Henke berichtet

Weiterlesen...
 

Eltern machen Unterricht

In der 6b gab es dabei große Erlebnisse:


Weiterlesen...
 

Zooschule 6c

Nachtrag mit Schülerberichten

Weiterlesen...
 


Seite 5 von 7

Schulfilm 2017

Unser Schulfilm 2017 wurde von Herrn Prager online gestellt.

Wer die 16:30 min Zeit hat oder sich nehmen will, kann gern hier klicken: Schulfilm 2017



Der Film enstand aus Anlass der Abschlusspräsentation im Kultusministerium für die Vorstellung der Ergebnisse der wissenschaftlichen Begleitung des Schulversuchs "Schulen mit besonderem pädagogischen Profil / Gemeinschaftsschulen". Herr Prager war wieder sehr fleißig und hat mit (ehemaligen) Schülern und Lehrern unsere tägliche Arbeit reflektiert. Vielen Dank dafür. Am 20.3.2017 wurde der Film von ihm gemeinsam mit Herrn Dreyer im Ministerium vorgestellt.

Mehr dazu hier.

5000 x 5

Mitgliederversammlung am 14.11.2016 beendet die Aktion

Herzlichen Dank an alle Unterstützer. Wie auf der Seite "Schulsozialarbeit" zu sehen ist, hatten wir Erfolg bei der Absicherung des Theaterprojektes.
Schülerfilm: hier entlang

Spendenstand 28.8.2017:
Spendenbetrag: 10930,05 €

Die Mittel flossen in die Projektumsetzung und damit konkret in die Umsetzung unserer Schulkonzeption. Die Resonanz war beeindruckend!

Link zum 2015er Theaterfilm: hier

Chemie

Der Fonds der Chemischen Industrie fördert den Chemieunterricht an unserer Schule.
FCI_LOGO_SW_72_05-100
Hier erfährt man mehr zu den Naturwissenschaften bei uns.

Wetter


Europa fördert Sachsen

Die Computerausstattung unserer Schule wurde mit Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) im Rahmen des Medios-Programms des Freistaates Sachsen gefördert.

Wir freuen uns über moderne Computerkabinette und interaktive Tafeln.