seit 2018 und weiterhin auch

 

Baumaßnahmen in den Ferien (August)

Bald geht es wieder mit Schülern im Haus los und wir informieren hier weiter über den aktuellen Stand.

Bei den Vorbereitungen für den Einbau der Rauchschutztüren (erfolgt später) waren ungeplant auch Balkenwechsel im 2. Obergeschoss erforderlich. Ansonsten bekommen wir schicke neue Handläufe im Treppenhaus. Einige Räume konnten sogar vorfristig gemalert werden und sehen nun schick aus: neue 5a, 5b, 6a, 6b, 7b, 7c sowie der Gruppenraum 001. Die Zimmer der neuen 9b, 7b und 7a bekommen neue Akkustikdecken und neue Leuchten, da über den alten Decken die Leitungen für Physik und Chemie erneuert werden mussten. In vielen Räumen musste man Deckenträger verkleiden und Heizungsrohrdurchführungen abdichten, um den aktuellen Brandschutzanforderungen zu genügen. Das Positive daran, man wird wohl rechtzeitig fertig ... auch wenn es mit Reinigung und dem Einräumen der Möbel wie immer knapp ist.


Stahl statt Holz. Da passt der Türrahmen später exakt darunter ...


Treppengeländer werden an denkmalgerecht erneuerten Halterungen exakt eingebaut.


Da haben sich die Grumbacher Handwerker (Tischler, Metallbauer) richtig viel Mühe gegeben.
Richtiges Werkzeug hilft natürlich ... da kann der Heimwerker nicht mithalten ;-)
(https://www.auerbachundhahn.de/)


Das oben abgebildete Brett blieb natürlich nicht so. Nun sieht es schick aus.
Im Interesse der Sicherheit (smile) wurden die Handläufe über die letzte Stufe hinausgeführt.
Die dazu erforderliche Heizkörperverlegung erfolgte bereits im Vorjahr.
Nun kann ja nichts mehr passieren ...

Auch die Elektriker der Firma Firkert aus Dresden (http://www.firkert.de/) haben wieder gute Arbeit geleistet. Seit mehreren Jahren wirken in den Ferien bekannte Gesichter zuverlässig im Haus. So können sich die Räume der 9b, 7b, 7a diesmal über neue Leuchten freuen. Richtig hell!

Kleine Galerie Stand 27.8.2021:

Über uns

Wir sind eine relativ kleine Oberschule mit 14 Klassen in einem schönen Altbau von 1889 im Dresdner Stadtteil Pieschen. Mit dem Start des Schulversuchs 2007 wurde das Gebäude nach einer zeitweisen Schließung wieder zum Leben erweckt. Gut 30 Lehrerinnen und Lehrer kümmern sich neben Sozialarbeitern sowie technischen Kräften um knapp 380 Schüler.


Oberschule Pieschen
"Schule mit besonderem pädagogischem Profil / G...e"
Robert-Matzke-Str. 14
01127 Dresden
Deutschland
Mo-Fr: 07.00 - 15.00 Uhr

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.