seit 2018 und weiterhin auch

 

Elternunterricht

Tolles Angebot für unsere 6a beim Steinmetz

Unser Ausflug zum Steinmetz

Am Montag, dem 12.10.2020 waren wir bei den Eltern von Hans in einem Steinmetzbetrieb. Mathildas Vater war auch dabei, weil er auch dort arbeitet. Es war voll cool dort. Als wir ankamen, haben uns die Eltern von Hans im Betrieb rumgeführt, danach durften wir selber ganz viel probieren…

Yay, das hat so so Spaß gemacht und es gab auch noch Süßigkeiten. Jaaaa! Und dann haben wir weiter gemacht, irgendwann mussten wir dann leider gehen…  Wir haben am Ende noch ein Klassenfoto gemacht und haben einen Stein geschenkt bekommen, auf dem unser Anfangsbuchstabe stand, das war übel schön und nett, hat mir sehr gefallen…

Erlebnisbericht von Isabella 6a

Ergänzung: Vielen lieben Dank den beteiligten Eltern. Es war ein wirklich erlebnisreicher Tag mit vielen Angeboten zum Mitmachen und Ausprobieren. So viel Freude erzeugen wir in der Schule nicht (immer).

 

Kleine Galerie 1:

 

Kleine Galerie 2:

 

Über uns

Wir sind eine relativ kleine Oberschule mit 14 Klassen in einem schönen Altbau von 1889 im Dresdner Stadtteil Pieschen. Mit dem Start des Schulversuchs 2007 wurde das Gebäude nach einer zeitweisen Schließung wieder zum Leben erweckt. Gut 30 Lehrerinnen und Lehrer kümmern sich neben Sozialarbeitern sowie technischen Kräften um knapp 380 Schüler.


Oberschule Pieschen
"Schule mit besonderem pädagogischem Profil / G...e"
Robert-Matzke-Str. 14
01127 Dresden
Deutschland
Mo-Fr: 07.00 - 15.00 Uhr

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.