seit 2018 und weiterhin auch

 

Schulstart

... am Montag 6.9.21 um 8.00 Uhr

Bilder Stand 3.9. und Hinweise unten ergänzt

Die ersten Räume sind eingeräumt. Die fleißigen Mitarbeiter der Baureinigung legten sich zuvor ganz schön ins Zeug. So sah es am Montag in den beiden neuen 5. Klassen sowie in der neuen 8b schon ganz hübsch aus. Die anderen Klassenräume werden noch in dieser Woche folgen. Früh zu den ersten Beratungen fanden die Lehrer das Lehrerzimmer noch so vor:

Etwas später saßen die ersten Kolleginnen und Kollegen schon drin und fühlten sich fast "wie zu Hause", wenn man das nach ein paar Wochen Ferien so nennen kann. Ob das Holz der Tischplatten lange zu sehen ist? Es gibt (berechtigte) Zweifel, da ja für 30 Lehrer nur wenig Platz ist, wie man sieht.

Was ist im Moment für die Schüler wichtig? Am Montag früh geht es ja los.

  • Spindschloss und Hausschuhe herauskramen bzw. erneuern
  • Mittagessen bestellen (https://sohappy-catering.de/#) Ab der ersten Woche können alle Schüler essen. Sonderpläne der Klassenleiter folgen.
  • VertretungsplanApp installieren bzw. Browserversion (Tipp: Lesezeichen) einrichten. Hinweise und Zugangsdaten dazu in Lernsax (Mail, Dateien in Institution)
  • Schreibzeug, Sportsachen, Zeichengeräte (Zirkel, ...), Kleinkramkistenmaterial ... kontrollieren
  • ... sich noch ein paar Tage erholen und sich auf die Schule freuen ...

Hinweise:

  • Bitte Vorsicht vor dem Haus: voraussichtlich 1.9.-10.9. Straßenbauarbeiten mit Sperrung der linken Hofzufahrt (Turnhallenseite)
  • Start in die Schultage 8.00 Uhr (bzw. Sonderplan Klassenleiter beachten)
  • Schnelltests in der ersten Schulwoche Montag + Mittwoch + Freitag jeweils 8.00 Uhr in den Klassen
    --> Corona: Elternbrief an den Elternaccount in Lernsax bitte beachten
  • Vertretungsplan in der App oder im Browser (https://www.stundenplan24.de/10311924/mobil) mit den über Lernsax bekanntgegebenen Zugangsdaten. Anleitung in den Dateien der Institution.
  • GTA-Angebote werden durch Frau Schremmer mit vielen externen Partnern weiter abgestimmt. Corona macht das nicht leichter. Wir informieren demnächst alle darüber!


Der Stundenplan hängt und ist bereits für Lehrer online.
In der ersten Woche geht es mit Sonderplänen der Klassenleiter los und ab 13.9. nach diesem Plan.
Kann ihn hier jemand lesen ... wink

erste Klassenräume am Montag 30.8. fast bezugsfertig:

Am Freitag vor dem Schulstart sah es im ganzen Haus schon freundlicher aus. Bis in den Nachmittag hinein wirbelten zahlreiche Lehrer in den Klassenzimmern, nachdem früh noch Tischler, Möbelräumer und Reinigungsfirma die letzten Arbeiten erledigten. Einige Fensterlamellen werden kommende Woche in den Zimmern nachgearbeitet. Hier eine kleine Galerie vom Freitag ... es kann also das Schuljahr beginnen ...


In vielen Räumen sind die Lehrer noch am Räumen. Danke für das Engagement!

Wenn man jetzt denkt, "alles ist schick", hat man sich natürlich getäuscht. Die Flure zeigen das gleiche unbefriedigende Erscheinungsbild wie im letzten Schuljahr. Hier benötigen wir noch etwas Geduld. Die Stahlträger im 2. Obergeschoss bleiben erst einmal sichtbar. Dafür kommen die "frisch geölt"-Schilder am Montagmorgen durch den Hausmeister natürlich noch ab. Die Galerie der Schandflecke bzw. der "unzumutbaren Zumutungen" könnte also länger sein als hier dargestellt. Wir konzentrieren uns ab Montag auf Inhalte und wünschen allen einen guten Start in ein hoffentlich erfolgreiches Schuljahr. Auf ein Neues in unserer Schulgemeinschaft.

Über uns

Wir sind eine relativ kleine Oberschule mit 14 Klassen in einem schönen Altbau von 1889 im Dresdner Stadtteil Pieschen. Mit dem Start des Schulversuchs 2007 wurde das Gebäude nach einer zeitweisen Schließung wieder zum Leben erweckt. Gut 30 Lehrerinnen und Lehrer kümmern sich neben Sozialarbeitern sowie technischen Kräften um knapp 380 Schüler.


Oberschule Pieschen
"Schule mit besonderem pädagogischem Profil / G...e"
Robert-Matzke-Str. 14
01127 Dresden
Deutschland
Mo-Fr: 07.00 - 15.00 Uhr

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.